MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Prof. Dr. Hubert Weiger

Herzlich willkommen! Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Einblick in die Arbeit unseres Vorsitzenden geben. Lernen Sie Hubert Weiger und seine umwelt- und naturschutzpolitischen Ziele kennen!

Pressefoto herunterladen (Foto: Puder)

Hubert Weiger ist seit 2002 Vorsitzender des BUND Naturschutz in Bayern (BN) und seit 2007 Vorsitzender unseres Bundesverbandes, des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).

Außerdem ist er unter anderem Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, Ordentliches Mitglied des Obersten Naturschutzbeirates beim Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, im Beirat von Transparency International Deutschland, im wissenschaftlichen Beirat für Waldpolitik des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks.

Prof. Dr. Hubert Weiger
Bauernfeindstraße 23
90471 Nürnberg
Tel. 09 11 / 8 18 78 10
hubert.weiger@bund-naturschutz.de

Bisherige Funktionen in BN und BUND

  • Gründungsmitglied des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) im Jahr 1975
  • Sprecher des Arbeitskreises Landwirtschaft seit 1976
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des BUND seit 1976
  • Mitglied des BUND-Verbandsrates seit 2004
  • Beauftragter des Bundes Naturschutz in Bayern für Nordbayern 1973 bis 1991
  • Landesbeauftragter des Bundes Naturschutz in Bayern 1992 bis 2002
  • Seit 2002 Landesvorsitzender des Bundes Naturschutz in Bayern e.V.
  • Seit Dezember 2007 Vorsitzender des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Mitgliedschaft in Gremien

  • im Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung
  • in der Stiftung Ökologie und Landbau
  • in der Bayerischen Akademie "Ländlicher Raum"
  • Ordentliches Mitglied des Obersten Naturschutzbeirates beim Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
  • im Präsidium der EuroNatur Stiftung
  • im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks
  • im Beirat von Transparency International Deutschland
  • im wissenschaftlichen Beirat für Waldpolitik des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
  • Vorstand des Agrarbündnisses Deutschland
  • Kuratoriumsmitglied der Stiftung Ökologie und Landbau
  • Stellvertretender Vorsitzender des Wissenschaftlichen Rates der Stiftung Kulturförderung
  • Präsidiumsmitglied der Stiftung Europäisches Naturerbe / Euronatur
  • Honorarprofessor für Naturschutz und nachhaltige Landnutzung an der Universität Kassel (seit 1994)
  • Lehrbeauftragter der Technischen Universität München (seit 2002)
  • Experte im Wirtschafts- und Sozialausschuss der Europäischen Union (EU)

Auszeichnungen

  • Bundesverdienstkreuz 2010
  • Bayerische Verfassungsmedaille in Silber 2009
  • Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Umwelt und Gesundheit 2007
  • Paulaner Forschungspreis 1986

Interviews

Interview zum Flächenfraß im Bayerischen Rundfunk am 22.11.2016


Interview im BRalpha-Forum am 17.11.2016


Hubert Weiger im Gespräch mit UNKRAUT-Moderatorin Janina Nottensteiner am 13.09.2016


Naturschützer wollen Nationalpark Steigerwald, BR vom 29.08.2016


40 Jahre BUND - Hubert Weiger im Interview Februar 2015


Reden bei Demonstrationen

Demo "TTIP und CETA stoppen" am 17. September 2016 in Berlin


stopTTIP-Demo am 23.04.2016 in Hannover


TTIP und Ceta stoppen! Berlin 10.10.2015


Demo "Wir haben es satt" am 16.01.2016 in Berlin


Demo "Wir haben es satt" am 17.01.2015 in Berlin