MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Der BUND Naturschutz bewahrt Bayerns Schönheit

Der BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) ist der älteste und größte Umweltschutzverband Bayerns. Wir retten Tiere, Pflanzen und Landschaften überall im Freistaat. Das schaffen wir nur dank der Unterstützung unserer Spender und Mitglieder.

Der BUND Naturschutz arbeitet wirtschaftlich, parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Er versteht sich als unabhängiger Anwalt der Natur und dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken. Unser Ziel ist es, die natürlichen Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen zu erhalten. Wir wollen die natürliche Schönheit und Vielfalt unserer Heimat bewahren.

"Wir", das sind derzeit rund 220.000 BN-Mitglieder, organisiert in einem flächendeckenden Netz von 76 Kreisgruppen und rund 600 Ortsgruppen. Dazu kommt eine Vielzahl von Kinder- und Jugendgruppen, die von einer eigenen Jugendorganisation, der JBN, betreut werden. Der BUND Naturschutz ist außerdem der bayerische Landesverband des 1975 von ihm mitbegründeten Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND).

Je mehr wir sind, umso besser können wir Bayerns Natur beschützen. Jeder kann beim BUND Naturschutz mitmachen. Schon für 13 Cent pro Tag retten Sie als BN-Mitglied bedrohte Tiere und Pflanzen.


Jahresberichte: Themen, Aktionen, Finanzen


Helfen Sie Bayerns Natur


In Szene gesetzt - der BN im Film

Wie sehen Filmemacher den BUND Naturschutz? Studierende der Medientechnik an der Technischen Hochschule Deggendorf haben in einem Semesterprojekt Videoclips für den BUND Naturschutz produziert. Hier sehen Sie die Ergebnisse. Geleitet wurde das Projekt von den Professoren Ernst Jürgens und Günter Reinhardt. Vielen Dank an alle Beteiligten!