MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Aktuelles


Weltklimakonferenz COP23: Breites Bündnis ruft zur Demonstration auf!
Am 4. November heißt es in Bonn
"Klima schützen - Kohle stoppen!"

 
Berlin/Bonn: Im Vorfeld der Weltklimakonferenz kündigt ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis für Samstag, den 4. November, unter dem Motto "Klima schützen - Kohle stoppen!" eine Demonstration in Bonn an. Nur wenige Kilometer entfernt von Europas größter CO2-Quelle, dem Braunkohlerevier im Rheinland, treffen sich in diesem Jahr bis zu 25.000 Konferenzteilnehmer. Das Bündnis, das Klima- und Umweltschutz-, Bürgerrechts- und kirchliche Organisationen sowie Entwicklungsverbände vereint, fordert von der neuen Bundesregierung die konsequente Umsetzung des Pariser Klimaabkommens und damit einen verbindlichen Fahrplan für einen schnellen, sozialverträglichen Kohleausstieg. Tausende Menschen werden diese Forderungen bunt und friedlich auf die Straße tragen.

Im Aufruf des Bündnisses heißt es: "Der Klimagipfel von Paris war ein Aufbruch und das gemeinsame Ziel, die Klimakrise aufzuhalten, macht Hoffnung. Doch das gelingt nur mit entschlossenem Handeln. Jetzt müssen mehr denn je Taten folgen: ehrgeiziger Klimaschutz, faire Unterstützung für die armen Länder - und der Ausstieg aus der Kohle!"

Hinweis an die Redaktionen: Start der Demonstration "Klima schützen - Kohle stoppen!" ist am 4.11.2017 um 12 Uhr auf dem Münsterplatz in Bonn. Auf der Webseite des Bündnisses findet sich demnächst eine Mitfahrbörse zur gemeinsamen klimafreundlichen Anreise, Material wie Plakate und Flyer sind über den Webshop bestellbar.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.klima-kohle-demo.de

Ein Bus aus Bayern fährt ab Viechtach über Straubing, Regensburg, Nürnberg/Erlangen und Kitzingen nach Bonn Information hier
Bei Bedarf unterstützen wir die Bildung von Fahrgemeinschaften zu den Haltepunkten des Busses
petra@filbeck.de
hildegard.grau@bund-naturschutz.de

Ein Bus von Grüne Jugend Bayern und Ende Gelände München zu den Aktionen im Rheinland im November 2017
Hinfahrt: Freitag, 03.11.2017 Abfahrt: 10:00 Uhr, in München nach Bonn
Rückfahrt: Sonntag, 05.11.2017 Abfahrt: 23:00 Uhr, in Bonn nach München.

Fahrkartenpreis für Hin-und Rückfahrt:
Normal: 45 €
Ermäßigt: 35 €
Solipreis: 55 €

Tickets gibt es bei:
Grüne Jungend Bayern: vorstand@gj-bayern.de und
Ende Gelände München: munich@ende-gelaende.org 
Termin auf FB: www.facebook.com/events/1792963824328904

Kommen Sie zur Weltklimakonferenz in Bonn und demonstrieren Sie mit uns am 04.11. für den Kohle-Ausstieg!



Vom Sieg der Atomkonzerne, der keiner war
Beitrag von Klaus Brunsmeier, stell. Bundesvorsitzender des BUND

BUND Naturschutz Zeitzeugen
Babs Günther: Mein Engagement gegen das AKW Grafenrheinfeld
Marianne Laepple: Widerstand gegen die Wiederaufbereitungsanlage Wackersdorf