MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Bayerns Schönheit bewahren

Schwarzbuch Gewerbegebiete Bayern

Die Siedlungs- und Verkehrsfläche Bayerns beträgt zehn Prozent der gesamten Landesfläche (Stand 2003). Die Behauptung der Bayerischen Staatsregierung, der Flächenverbrauch sei durch das Bau- und Raumordnungsrecht des Bundes ausreichend geregelt, wird durch die neuen amtlichen Statistiken leider eindrucksvoll widerlegt. Ein Blick in die Landschaft zeigt landauf, landab das gleiche Bild:

Gewerbegebiete schießen wie Pilze aus dem Boden - selbst dort, wo Naturschützer die Landschaft ausreichend in Sicherheit wähnten.

Um die Öffentlichkeit und Entscheidungsträger zu sensibilisieren, hat der BN ein Schwarzbuch zu eklatanten Fallbeispielen in Bayern erstellt. Darin werden 21 Negativbeispiele zum gewerblichen Flächenverbrauch aus den sieben Regierungsbezirken aufgezeigt. Zahlreiche Fotos und aktuelle Zahlen machen die Fehlentwicklungen deutlich. Diesen werden vier Positivbeispiele gegenübergestellt.

Downloaden: Schwarzbuch als PDF mit verlinktem Inhaltsverzeichnis
Teil I und IIa (zip, 2 MB)
Teil IIb und III (zip, 4 MB)
Teil IV bis VII mit Impressum (zip, 1,6 MB)

Bestellen: Schwarzbuch als Druckausgabe
Preis: 15 Euro
Erhältlich bei der
Bund Naturschutz Service GmbH
Tel. 09123 9995720
info@service.bund-naturschutz.de
www.service.Bund-naturschutz.de