MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Dawn Chorus 2020: BUND Naturschutz unterstützt Citizen-Science-Projekt

Die aktuelle Corona-Sondersituation hat auch zu einem deutlichen Rückgang von Lärm geführt und lässt uns Stimmen der Natur (wieder) wahrnehmen, die sonst oft im Umgebungslärm untergehen. Besonders auffallend ist das charakteristische, frühmorgendliche Vogelkonzert. Daher beteiligt sich der BUND Naurschutz an der Aktion "DawnChorus 2020".

13.05.2020

Das charakteristische, frühmorgendliche Vogelkonzert ist derzeit aufgrund des verminderten Lärms zu hören wie nie. Neben der eigenen Freude über diesem Gesang bietet dies auch eine Chance für die Sensibilisierung anderer für die Natur, die Vielfalt und die Gefährdungen sowie für Begleit-Untersuchungen.

Daher beteiligen wir uns als BN an der Aktion #DawnChorus2020 (“Morgenkonzert”), die am 1. Mai vom BIOTOPIA Naturkundemuseum Bayern gestartet wurde. Ein sogenanntes Citizen-Science-Projekt, das Erwachsene und Kinder dazu einlädt, das morgendliche Vogelkonzert mit dem Handy aufzunehmen und die Tonaufnahmen der Wissenschaft und dem interessierten Publikum via Internet-Plattform www.dawn-chorus.org zugänglich zu machen.

Es ist eine sehr gute Ergänzung zu unserer hervorragend laufenden Vogelstimmen-Hotline des Vogelphlilipps

Die gesammelten Daten von DawnChorus nutzen Forscher der Max-Planck-Gesellschaft und ihrer Partner dazu, Änderungen der Artenvielfalt durch Klimawandel, Habitatverlust, Urbanisierung und andere Faktoren zu untersuchen. Jeder Teilnehmer des Projektes leistet also mit den lokalen Aufnahmen einen wissenschaftlichen Beitrag und wird zugleich Teil eines weltumspannenden künstlerischen Projekts. Denn die Tonaufnahmen werden in einem zweiten Schritt Künstlern übergeben. Die Aufnahmen sollen bis zum 22. Mai, dem Internationalen Tag der Biodiversität, gemacht und dann jedes Jahr zur gleichen Zeit wiederholt werden.

Bitte unterstützen daher auch Sie #DawnChorus2020! Beteiligen Sie sich an den Aufnahmen und machen Sie Werbung dafür. Folgen Sie #DawnChorus2020 auch auf Facebook und Instagram. Teilen Sie die Inhalte und nehmen Sie gern an den Dialogen teil: www.dawn-chorus.org

Vielen Dank für Ihr Engagement!