MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

BFD-Seminar "Umweltbildung und Wald"

Ein Seminar für Bundesfreiwillige zu den Themen Umweltbildung, Wald als Ökosystem und das Mensch-Natur-Verhältnis

Datum
17.10.2018 12:30 - 19.10.2018 14:00

Ort
Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil

Das Ökosystem Wald ist eine Lebensgemeinschaft, die sich durch hohe Stabilität und Vielfalt auszeichnet. Klima, Boden, Kleinrelief und Exposition bestimmen die ökologischen Bedingungen, auf die sich die dort lebenden Pflanzen und Tiere einstellen. Auf unserem baum- und vogelreichen Grundstück, das auch botanische Seltenheiten birgt, werdet ihr in Form von praktischen Übungen vor Ort (Natur Exploration, Bestimmungsübungen, Naturerfahrungsspiele, Rollenspiele, Waldprojekte) das Ökosystem Wald kennen lernen und erfahren, wie dieses als Spiel-, Lern- und Entwicklungsraum genutzt werden kann. Wir diskutieren über die Bedeutung der Naturerfahrung für Kinder und Jugendliche.

Anhand dieser Themen, werden wir Euch im Kompetenzthema „Organisation, Vorbereitung und Planung einer Naturführung“ verschiedene Methoden und Konzepte vorstellen, wie eine naturkundliche Exkursion im Wald geplant werden kann. Wir werden uns mit den grundlegenden Elementen einer guten Führung beschäftigen und gemeinsam zugkräftige Leitideen und Themenlinien für eine Exkursion erarbeiten. Aufbauend auf dieser Basis werden wir uns in die Detailplanung vertiefen. Ziel ist ein Umsetzungskonzept zu erstellen, mit der Schritt für Schritt eine naturkundliche Führung gestaltet werden kann.