Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Über uns

Donau-Fest Niederalteich

Die Landschaft an der frei fließenden Donau in Niederbayern besitzt eine außergewöhnlich reiche Natur und Kultur. Dieser Schatz steht beim Donau-Fest am 26. Mai (Christi Himmelfahrt) in Niederalteich im Mittelpunkt.

26.05.2022 10:00 - 17:00

Am Anger in Niederalteich

In Kalender eintragen

Festreden für eine lebendige Donau:

Bayerische Umweltminister Thorsten Glauber und Prof. Dr. Hubert Weiger, Ehrenvorsitzender des BUND Naturschutz

Ab 10 Uhr startet das Fest mit einem bunten Programm. Geboten sind unter anderem naturkundliche Führungen, Baumklettern, Spiele und Basteln mit Naturmaterialien. Das Festzelt zur Verköstigung betreibt die Spielvereinigung Niederalteich ebenfalls ab 10 Uhr, ab Mittag mit zünftiger Blasmusik mit den „Deggendorfer Stadlmusikanten“.

Alle Wassersportler können bei einer vom Bayerischen Kanu-Verband organisierten Bootswanderfahrt von Mariaposching nach Niederalteich paddeln. Radler sind eingeladen, bei einer vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) organisierten Sternfahrt von vielen niederbayerischen Orten aus nach Niederalteich zu fahren.