MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

FLEDERMÄUSE ERFASSEN MIT BATCORDER

Praxiskurs

Datum
27.09.2019 15:30 - 28.09.2019 10:30

Ort
Ebermannstadt

Organisation:
Teilnehmerzahl: 10 Personen je Termin Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Stirnlampe und eng sitzende Lederhandschuhe zur Vermeidung von Bissverletzungen.
Kosten: Kursgebühr 20€ mit Barzahlung vor Ort, Übernachtung und Verpflegung nach Anfall (Hotel z.B. „Kohlmanns Garten“ Muggendorf)
Anmeldungen werden erbeten bei der Kursleitung telefonisch oder per E-Mail.
 
Kursleitung:
Dr. Friedrich Oehme
kreisgruppe@bn-forchheim.de
09191/65960
Gruppe „Fledermausmonitoring Stadt und Landkreis Forchheim“
Dipl.-Biol. Johannes Mohr
johannes.mohr@lra-fo.de
09191/864300
Landratsamt Forchheim

Dieser Kurs richtet sich an Personen im Fledermausschutz, die am Anfang der Arbeit mit dem Batcorder stehen oder die Anschaffung bzw. Anwendung unmittelbar vorhaben.
Er besteht aus zwei Abschnitten:
1) Wir vermitteln unsere Erfahrungen aus jahrelanger Praxis der akustischen Fledermausbeobachtung mit dem Batcorder. 
2) Wir fangen Fledermäuse mit Netzen und üben die Bestimmung der Tiere.

Detailprogramm mit allen weiteren Informationen