MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Neue Gentechnik - eine kritische Analyse

Neue Gentechnikverfahren werden propagiert, sie sollen quasi zu Wunderpflanzen führen: resistent, an den Klimawandel angepasst und ertragreich. Doch Gentech-Konzerne und Teile von Politik und Wissenschaft versuchen, durch Druck und geschickte Verharmlosungsstrategien die damit verbundenen Regelungen (Zulassungsprüfung, Kennzeichnung und Monitoring etc.) auszuhebeln. Im Seminar werden vor allem die neuen Techniken, allen voran CRISPR/Cas9, vorgestellt und die Risiken diskutiert.

Datum
22.11.2019 15:00 - 20:00

Ort
Nürnberg Literaturcafé

Ein ähnliches Seminar hat im Frühjahr bereits in München stattgefunden. Wir wollen jetzt mit diesem Seminar den Nordbayern die Möglichkeit bieten, sich relativ ortsnah zu informieren.

Mehr im Flyer zur Veranstaltung