Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Über uns

Tipps & Tricks aus der Exkursionsdidaktik

Wie wird meine Exkursion ein Erfolg?! Trete ich an mit dem „Frosch im Hals“ und den „Schwammerl in den Knien“ oder authentisch mit Elan und Freude an meiner Aufgabe? Kenne ich meine Stärken und kann ich sie in die Führung einbringen?

07.10.2022 16:00 - 08.10.2022 17:00

Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil

Das sind unsere Themen:

-Das Konzept des Flow Learning (Joseph Cornell)

-Zielgruppen und deren Bedürfnisse

-Selbstmotivation und die eigene Rolle

-Was ist meine Kernbotschaft?

-Das Drehbuch (Storytelling und Struktur)

-Natur begreifbar und erlebbar machen

-Praxiserprobte Konzepte, Tipps & Tricks

 

Dies sind nur einige der Aspekte und Fragen zu einer gelungenen Führung mit strahlenden und zufriedenen Teilnehmenden, die das nächste Angebot unbedingt gleich buchen wollen.

Bei dieser Fortbildung gibt es Tipps, Tricks und Hilfestellungen – verbunden mit praktischen Übungen – für die zukünftigen Aktionen.

 

Seminarleitung

Axel Schreiner (Diplom-Forstwirt (FH), Päd. Leiter des Naturschutz- und Jugendzentrums Wartaweil)

 

START: Freitag, 07.10.2022 – ab 16:00 Uhr, Anreise ab 15.00 Uhr

ENDE: Samstag, 08.10.2022 – 17:00 Uhr

Zielgruppe

Interessierte, aktive Menschen, die gerne anderen ihre Kenntnisse und ihre Begeisterung für die Natur vermitteln wollen.

Max. Teilnehmer: 15 Personen

Anmeldeschluss: 20. September 2022

Teilnahmegebühr:

Die Teilnehmergebühr beträgt 70,00 € incl. Tagesverpflegung.

Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Frühstück 25,50 €, Shuttleservice 5,00 €, Bettwäsche 9,00 €.

(Bitte bei der Buchung gleich mit angeben.)

 

Anmeldung bitte nur Online.

 

Nach Erhalt der Anmeldebestätigung und Rechnung überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag vor dem Seminar auf unser Konto. Vielen Dank.

 

Rückfragen unter 08152 / 3 99 00-22
oder per E-Mail an

Birgit.Geurden@bund-naturschutz.de