Was interessiert Sie besonders?

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Wir bedanken uns bei den Teilnehmer_innen des Ramadama

Freiwillige befreiten den Denninger Anger und Pühnpark von Müll

05.03.2024

Wir hatten wieder einen Aufruf zu einem Ramadama im Denninger Anger und im Pühnpark gestartet. Das Wetter am Samstag, den 02.03.2024 war ideal. Es kamen über 40 Teilhemer_innen!

Wir haben wieder viel Plastikmüll, zahlreiche Glasflaschen und sonstigen Unrat aus den Gebüschen entfernt. Der Abfallwirtschaftsbetrieb München hatte der Ortsgruppe freundlicherweise Mülltüten und Handschuhe zur Verfügung gestellt.

Anschließend stärkten sich die Teilnehmer_innen bei einer Brotzeit.

Es gab auch noch einen Vorfall: eine Teilnehmerin entdeckte in einem Gebüsch eine Granate (siehe Artikel der Süddeutschen Zeitung). Sie reagierte richtig und besonnen und infomierte sofort die Poilzei, die den Bereich abriegelte und das gefährliche Objekt barg.

Die Ortsgruppe München Ost bedankt sich herzlich bei den tatkräftigen Helferinnen und Helfern.