MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Mehr Naturwälder für Bayern

Naturwaldreservat Schrofen, Bergmischwald mit Felspartien im Wettersteinmassiv, Lkr. GAP
Naturwaldreservat Schwarzwihrberg, Landkreis Cham

BN und Greenpeace schlagen Naturwaldverbundsystem vor

Der BUND Naturschutz in Bayern (BN) und Greenpeace legten eine Studie für ein Naturwaldverbundsystem in Bayern vor. Damit soll der große Mangel an Naturwäldern und alten Bäumen in Bayern behoben werden und die biologische Vielfalt in den Wäldern besser bewahrt werden.

47 Suchräume in den verschiedenen Regionen Bayerns wurden vorgeschlagen, in denen sich Naturwälder ohne Holznutzung entwickeln sollen. Für das Verbundsystem wurden 5 große, 27 mittelgroße und eine Vielzahl kleinerer Naturwälder vorgeschlagen, insgesamt 88.000 Hektar. Sie liegen nur im öffentlichen Wald, vornehmlich im Staatswald und nicht im Privatwald. Entsprechend den nationalen Zielen der Bundesregierung soll 10 Prozent der öffentlichen Waldfläche Bayerns bis 2020 dauerhaft für Naturwälder reserviert werden, bevor die wenigen geeigne­ten Waldgebiete durch die derzeit praktizierte forstliche Intensivnutzung noch weiter schwinden.

Wie beeindruckend sich Naturwälder entwickeln können, zeigen diese Fotos aus Naturwaldreservaten und Naturschutzgebieten, die teilweise seit Jahrzehnten nutzungsfrei sind.

 

Hier finden Sie die Pressemitteilung zur Vorstellung des Konzeptes des Naturwaldverbundsystems

Lesen Sie hier die zugrunde liegende Studie von BUND Naturschutz und Greenpeace

Fotos in großer Dateigröße können bestellt werden im Sekretariat des Waldreferats unter landwirtschaft-wald@bund-naturschutz.de oder telefonisch unter 0911/81 87 8-21

Naturschutzgebiet Ludwigshain, Lkr. Kelheim
Naturschutzgebiet Metzger im Spessart
Naturschutzgebiet Seeholz, Laubmischwald am Ammersee, Lkr. Landsberg/Lech



Naturwaldreservat Friedergries, Wildflußlandschaft im Ammergebirge, Lkr. Garmisch-Partenkirchen
Naturwaldreservat Gitschger, Lkr. Tirschenreuth
Naturwaldreservat Kleinengelein im Steigerwald
Naturwaldreservat Kleinengelein im Steigerwald
Naturwaldreservat Schwarzwihrberg im Oberpfälzer Wald, Lkr. Cham
Naturwaldreservat Waldhaus im Steigerwald
Naturwaldreservat Wetterstein, subalpiner Fichtenwald mit Lärchen und Zirben im Wettersteinmassiv, Lkr. Garmisch-Partenkirchen
Truppenübungsplatz Grafenwöhr im Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
 
Naturschutzgebiet Ludwigshain, Landkreis Kelheim
Naturwaldreservat Mitteleich, Jura, Landkreis Dillingen