Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Über uns

  • Home  › 
  • Aktionen

Welcher Vogel singt da? Der Vogelphilipp verrät es Ihnen!

Sie wollen Ihre Vogelstimmen-Kenntnisse trainieren? Auf seinen Vogelstimmen-Wanderungen erklärt der Vogelphilipp die zu hörenden Vogelstimmen und verrät Wissenswertes über die Lebensräume der Vögel. Schauen Sie rein!


Vögel im Auwald


Vögel in der Stadt


Vögel im Offenland


Vögel auf Streuobstwiesen


Vögel und Totholz


Philipp Herrmann - der Vogelphilipp

Philipp Herrmann, wie der „Vogelphilipp“ wirklich heißt, erkennt alle heimischen Singvögel an ihrer Stimme. Schon als kleiner Junge nahm er an Vogelstimmen-Wanderungen des BUND Naturschutz teil, war begeistert und kaufte sich Vogelstimmen-CDs. So wurde er schließlich ein ausgewachsener Vogelkundler.

Mit den Vogelstimmen-Wanderungen möchte der Vogelphilipp wieder ein Gefühl für die Vogelarten geben, die um uns und mit uns leben. Die Zuschauer sollen für die Natur vor der Haustür sensibilisiert und ihr Interesse für die Biologische Vielfalt geweckt werden. „Ich möchte die Menschen für die Vogelkunde begeistern“, so Philipp Herrmann. „Jeder, der sich für Vogelstimmen interessiert, kann die kostenlosen digitalen Vogelstimmen-Wanderungen mitverfolgen.“

Philipp Herrmann ist Biologe, Ornithologe, Artenkenner und Verhaltensforscher. Von 2003 bis 2008 hat er das Diplomstudium „Naturschutz und Landschaftsplanung“ an der Hochschule Anhalt (FH) absolviert, Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung. Von 2017 bis 2019 schloss sich der Master of Science für „Naturschutz und Landschaftsplanung“, ebenfalls an Hochschule Anhalt, an.

Im Jahr 2020 war der Vogelphilipp Preisträger im Wettbewerb zur UN-Dekade „Biologische Vielfalt“.