MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Lebendige Donau in Bayern und Europa

Die Ausstellung "Lebendige Donau in Bayern und Europa" zeigt auf 15 leicht aufstellbaren Tafeln (Roll-Ups) die wichtigsten Lebensräume mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt und erläutert die ökologischen Zusammenhänge, die zum außergewöhnlichen Reichtum der niederbayerischen Fluss-Landschaft führen.
Auch die Geschichte der Planungen zum Donauausbau und die Idee, die Region als Welterbe von der UNESCO anerkennen zu lassen, werden erläutert.

Die Ausstellung zeichnet sich durch leicht verständliche Texte, anschauliche Grafiken und wunderschöne Bilder aus.

Um die Ausstellung für die Schüler lebendig zu machen, bieten wir ein Begleit­programm mit Spielen und Aktionen an. So erarbeiten sich die Schüler selbst den Verlauf der Donau durch 10 Länder bei einem Bodenpuzzle, die Kraft des strömenden Wassers wird beim Ertasten von Kieselsteinen spürbar und die Artenvielfalt im Wasser beim Angelspiel erlebbar. Für Schüler höherer Jahrgangsstufen gibt es dem Alter und Lehrplan angepasste Aktionen.

Weitere Informationen zum Begleitprogramm der Ausstellung finden Sie hier.

Umfang und Verleih

Die Ausstellung besteht aus 15 handlichen Rollups.
Der Transport ist mit einem normalen Kfz möglich.

Nur für den Innenbereich geeignet!

Es fallen keine Kosten für die Ausleihe an.

Ansprechpartnerin:
KG Deggendorf
Irene Weinberger-Dalhof
Amanstraße 21
94469 Deggendorf
Tel. 09 91 - 32 555
deggendorf@bund-naturschutz.de