Was interessiert Sie besonders?

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Alois und Erna Sing aus Schwenningen,
Landkreis Dillingen

Der „Brusenbühl“ in der Gemarkung Lutzingen ist eine wahre Augenweide, die aus der weitgehend ausgeräumten Agrarlandschaft der Umgebung heraussticht. Neben Milchvieh und Schweinemast hat die Familie Sing eine separate Weidehaltung mit Angus-Fleischrindern als Zweitbetrieb aufgebaut, die Ab-Hof vermarktet werden.

Aus der fünf Hektar großen, vom Wald halbkreisförmig eingeschlossenen Wiese, wird feines Kälberheu bereitet. Ergebnis der extensiven Bewirtschaftung mit nur ein bis zwei Schnitten und Verzicht auf Düngung ist eine blütenreiche Frischwiese, in der Margerite, Spitzwegerich, Sauerampfer, Flockenblume und verschiedene Kleearten überall vorkommen. Übergänge zu Feuchtwiesen werden durch Kuckucks-Lichtnelke und Kleinen Klappertopf (kleines Bild rechts) angezeigt.

>