Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Über uns

Südlicher Blaupfeil (Orthetrum brunneum): Steckbrief

Der Südliche Blaupfeil befindet sich in Bayern wohl klimatisch bedingt in der Ausbreitung. Er besiedelt gerne Abbaustellen und profitiert von renaturierten Flussauen.

Die Männchen des Südlichen Blaupfeils (Orthetrum brunneum) sind an ihrer durchgängigen blauen Bereifung im Brustbereich und am Hinterleib zu erkennen. Die Weibchen sind dagegen bräunlich gefärbt und haben eine eher unauffällige dunkle Zeichnung in Form weniger dünner Längs- und Querlinien auf dem Hinterleib. Verwechslungsgefahr besteht mit dem Kleinen Blaupfeil (Flügelmal beim Südlichen Blaupfeil rotbraun, beim Kleinen Blaupfeil ockergelb) und mit dem Großen Blaupfeil (letzte Hinterleibsegmente schwarz) sowie dem Östlichen Blaupfeil.

Lebensraum des Südlichen Blaupfeils (Orthetrum brunneum)

Der Südliche Blaupfeil bevorzugt Kleinstgewässer mit ganzjähriger Wasserführung, langsam fließende Wiesengräben und Bäche, Sickerquellen oder winzige Rinnsale. Diese Libellenart bevorzugt Ufer ohne Vegetation sowie freiliegende Böden und kommt deswegen gerne in Kies-, Sand- oder Lehmgruben vor. Die Larve besiedelt meist winzige Rinnsale, wo sie sich meist an besonnten Stellen aufhält, im Sand eingräbt und vollkommen mit Schlamm verkrustet.

Biologie des Südlichen Blaupfeils

  • Schlupfzeit: Mitte Juni bis Juli
  • Flugzeit: Ende Juni bis August

Gefährdung und Schutzmaßnahmen

Die Art zählt offenbar zu den Klimawandelgewinnern. Ihre Nordgrenze in Deutschland verschiebt sich laufend weiter nordwärts. Die Art ist vorwiegend auf Pioniergewässer angewiesen, die durch menschliche Eingriffe entstanden sind. Der Südliche Blaupfeil ist laut Roter Liste Bayern "gefährdet" (3), er profitiert von der Renaturierung der Flussauen. Bei deren natürlicher Dynamik schaffen Abtrag und Umlagerung ständig neue, offene Kleingewässer, was in Abbaustellen nur durch aufwändige Freihaltung möglich ist.

Systematik

  • Klasse: Insekten (Insecta)
  • Ordnung: Libellen (Odonata)
  • Unterordnung: Großlibellen (Anisoptera)
  • Familie: Segellibellen (Libellulidae)
  • Gattung: Blaupfeile (Orthetrum)
  • Art: Südlicher Blaupfeil (Orthetrum brunneum)