Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Eichhörnchen beobachten und melden

Themen

  • Übersicht
  • Klimakrise

Tiere und Pflanzen

Der König des Wassers kehrt zurück

Noch immer ist es ein seltenes Glück, in Bayern einen Fischotter zu sehen. Wie schon vor 120.000 Jahren, bereichert er allmählich wieder unsere Flüsse und Auen. Und er mahnt uns zur „Wiedergutmachung“ an den geschundenen
Flusslandschaften.

Otter und Mensch profitiere gleichermaßen von intakten fischreichen Flüssen und extensiv genutzten Teichlandschaften. Der BUND Naturschutz setzt sich für beides ein. Das Überleben der Teichwirtschaft in Bayern hängt nicht vom Fischotter ab, aber sein Überleben hängt – wieder einmal – von uns Menschen ab.

Heißen auch Sie den Fischotter willkommen und lassen Sie sich von uns auf seine Spuren führen.


Ausstellungstermine 2024

BeginnEndeOrtBemerkung
    

Umfang und Verleih

Die Ausstellung besteht aus 14 Roll-ups.
Der Transport ist mit einem normalen Kfz möglich.

Nur für den Innenbereich geeignet!

Die Roll-ups können gegen Erstattung der Versand- und Verpackungskosten ausgeliehen werden. Der Rücktransport erfolgt auf Kosten des Ausleihenden.

Ansprechpartnerin:
BN-Landesfachgeschäftsstelle Nürnberg
Natascha Winter
Bauernfeindstr. 23
90471 Nürnberg
Tel. 09 11 / 8 18 78 11
Fax. 09 11 / 86 95 68
natascha.winter@bund-naturschutz.de


Übersicht RollUps gesamte Ausstellung

Fischotter "Der König des Wassers kehrt zurück" (pdf)