MenuBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Dritter Platz bei der Wiesenmeisterschaft 2016, Kategorie Wiesen und Weiden

Ulrich und Julius Hegendörfer aus Dietersheim, Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

Die prämierte, 0,7 ha große Wiese „Herrenfeld“ bei Pechhütte (Beerbach) befindet sich in landschaftlich schöner Hanglage mit zahlreichen Obstbäumen, Hecken und Gebüschen. Beim Abrechen ist teilweise der „händische Einsatz“ der ganzen Familie gefordert. Auf der düngerfrei bewirtschafteten Fläche wachsen zahlreiche Arten des extensiven Grünlands, der Halbtrockenrasen und Säume, darunter Flockenblume, Echtes Labkraut, Rauher Löwenzahn, Wilde Möhre, Weinbergslauch und Thymian. Zauneidechsen und Blindschleichen werden regelmäßig beobachtet.

Der rauhfaserreiche Aufwuchs wird vor allem ans Jungvieh verfüttert (Heu, Silage, aber auch als Grünfutter). Der recht große Milchviehbetrieb (90 ha) wird im Haupterwerb von Vater Ulrich und Sohn Julius gemeinsam geführt.